Braucht es einen Sparzwang für die Pflege im Alter?

Die Sendung «Forum» auf Radio SRF 1 beleuchtete in einem Gespräch zwischen Jérôme Cosandey, Verantwortlicher Sozialpolitik bei Avenir Suisse, und Carlo Knöpfel, Professor für Soziale Arbeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz, kontroverse Fragen zur Alterspflege: Braucht es eine obligatorische Pflegeversicherung? Oder Sparzwang ab 55, also ein privat gespartes und vererbbares Pflegekonto?

Mehr dazu