Neues Denknetz-Buch «Gutes Alter»: Erscheint am 22. November

Es ist ein alter Menschheitstraum: langes Leben bei guter Gesundheit und in guter Gesellschaft. Doch während der Google-Konzern Milliarden in die biotechnologische Forschung steckt, um das Alter weiter zu verlängern, dreht sich die sozialpolitische Diskussion um «Überalterung» und «strapazierte Generationensolidarität». Sind die vielen Alten ein Problem?